Als Fachärzte für Urologie sehen wir unsere Aufgaben und Leistungen im konservativ diagnostischen Bereich sowie in ambulanten und stationären Operationen im urologischen Fachgebiet.

In unserer Praxis bieten wir an:

  • Früherkennungsuntersuchung: Sonographie von Nieren und Prostata sowie Untersuchungen des äusseren Genitale
  • Prostatastanzbiopsie: Gewebeuntersuchung der Prostata bei V.a. bösartige Neubildungen
  • Blasenspiegelungen bei Nachweis von Blutbeimengung im Urin (Hämaturie) zum Ausschluss einer Blutungsursache in der Harnblase
  • Steindiagnostik mit Ultraschall und Röntgenuntersuchung
  • Diagnostik bei Erektiler Funktionsstörung
  • Fertilitätsdiagnostik mit Spermiogramm bei unerfülltem Kinderwunsch
  • Therapie des fortgeschrittenen Prostatakarzinoms
  • Inkontinenzdiagnostik und Therapie
  • Labordiagnostik
  • Mikrobiologische Untersuchungen

Ambulante Operationen werden durch uns im Ambulanten Operationszentrum Dr. Martin Walzer in Emmendingen durchgeführt.








Hierzu zählen:

  • Beschneidungen (Circumcisionen)
  • Sterilisationsoperationen des Mannes (Vasektomien) sowie auch Wiederherstellung der Fruchtbarkeit (Vasovasostomie)
  • Operationen des äusseren Genitale (z.B. Hydrocelenresektionen)

Unserer stationären Operationen führen wir im Klinikum Offenburg durch. Wir visitieren unsere Patienten dort selbst auf Station und Sie werden von uns auch wieder nach Hause entlassen.









Unser operatives Spektrum umfasst hier:

  • Blasentumorresektionen
  • Operationen von Harnröhrenengen
  • Hydrocelenoperationen (Wasserbruch)
  • Saturationsbiopsien der Prostata
  • Hodenentfernung z.B. bei bösartigen Hodentumoren
  • Botoxinjektionen in den M. detrusor vesicae bei überaktiver Harnblase (OAB)
  • Brachytherapie bei Prostatatumoren in Zusammenarbeit mit der Strahlentherapie des Klinikums Offenburg